Skip to content Skip to footer

Ganesha gilt als Gott der Anfänge und Beseitiger aller Hindernisse, daher wird er gerne zu Beginn zahlreicher Rituale oder Zeremonien verehrt. Er wird stets von einer kleinen Maus oder Ratte begleitet.

Diese verkörpert den Egoismus sowie die weltlichen Wünsche und damit die Ursache für das gesamte Leiden. Die Maus oder Ratte verbringt ihr Leben in der Dunkelheit und stiehlt. Dies kann verglichen werden mit unserem Bewusstsein, welches in Unwissenheit lebt und sich viel mit materiellen Gewinnen beschäftigt, was uns davon abhält, ewigen Frieden zu erlangen.

Nun kannst du vielleicht schon erahnen um was es in diesem Ritual geht…

Genau, um unsere Psyche und unsere Gefühlswelt.

Möge Ganesha uns helfen unsere Gedanken zu reinigen und innere Hindernisse und Blockaden zu überwinden.

Auch in diesem Ritual ist es sehr wichtig für genügend Ruhe und Entspannung in den eigenen vier Wänden zu sorgen.

Was dich erwartet:

Dauer: 2 Tage, insg. 6,5h
Tag 1 des Rituals, wir beginnen den Tag gemeinsam
  • Du kommst um 9:00 zu mir in die Praxis

  • Es wäre von Vorteil wenn du nüchtern erscheinst, damit wir deinen Körper auf die Nahrungsumstellung gut vorbereiten können
  • Ich mache eine Momentaufnahmen deiner aktuellen Konstitution
  • Gemeinsam besprechen wir das sattvische Ernährungsmodel und erstellen einen Leitfaden für deine Küche. Sattvische Kost ist eine Ernährungsform die den Geist öffnet, uns von negativen Emotionen befreit und den Heilungsprozess bei psychischen Erkrankungen fördert 
  • Mittagszeit, gemeinsam kochen wir ein sattvisches Gericht das du anschließen genießen darfst
  • Entspannung ist angesagt, es folgt ein 60 minütige Körperanwendung mit anschließendem Dampfbad
  • Als Abschluss gehen wir etwas in uns. Ob wir eine Meditationseinheit machen, Mudras einsetzen oder auch Asanas ins Spiel bringen, entscheiden wir dann nach Lust & Laune 🙂

Tag 2 des Rituals
  • Ich habe dir schon eine PDF mit deinem persönlichen Ritual für die eigenen vier Wände zusammengestellt. Gemeinsam besprechen wir dieses nochmal durch.
  • Nach der Besprechung folgt eine abschließende Entspannungsrunde. Erneut etwas Tiefgang oder doch lieber eine weitere Massage? Du hast die Wahl!

 

Bitte beachte dass ich die Anwendungen individuell und unter Berücksichtigung der Jahreszeiten anpasse. Deshalb findest du oben keine präziseren Angaben zu den einzelnen Anwendungen.

Da sich nicht nur die Jahreszeiten sondern auch dein Körper verändert, wäre es ideal die Rituale immer mal wieder anpassen zu lassen.

Hier geht's zu deiner wohlverdienten Auszeit:

Terminvereinbarung

Was darf ich dir Gutes tun?

Preis

0.00 €

Ritual of Ganesha - My Ayurveda Ritual